Eisenbahner Sportverein Attnang
 
 
  Neuigkeiten im ESV Attnang

Generalversammlung am 18. April 2016
Gesamtverein

Am Montag 18. April 2016 um 19:00 Uhr findet die Generalversammlung des Eisenbahner Sportvereines Attnang-Puchheim in der Tagesheimstätte statt.

Ausschreibung und Tagesordnung

Die Vereinsführung freut sich auf zahlreiche Teilnahme.
 

Franz Pohn als ESV Obmann bestätigt, 16. April 2012
Gesamtverein

Bei der Generalversammlung am 16. April 2012 in der Tagesheimstätte wurde Franz Pohn und sein Team für weitere vier Jahre einstimmig von den zahlreich erschienen Mitgliedern des ESV Attnang-Puchheim gewählt.

Neu in den Vorstand gewählt wurde Christian Ruf als Schriftführer.

Im Bild der neu gewählte Vorstand von links:
Franz Pohn (Obmann), Christian Ruf (Schriftführer), Johann Radler (Kassier), Gertraud Mittermaier (Schriftführer Stv.), Ernst Ennsberger (Obm. Stv.), Max Blaha (Obm. Stv.), Adolf Aichhorn (Kontrolle), Heinz Koch (Kassier Stv.), Alfred Mairinger (Kontrolle)

 

 

Generalversammlung am 16. April 2012
Gesamtverein

Am 16. April 2012 um 19:00 Uhr findet die Generalversammlung des Eisenbahner Sportvereines Attnang-Puchheim in der Tagesheimstätte statt.

Ausschreibung und Tagesordnung

Die Vereinsführung freut sich auf zahlreiche Teilnahme.
 

Vereinsmeisterschaft ESV Attnang auf der Reiteralm, 28.01.2012
Gesamtverein/Sektion Ski

Am 28. Jänner wurde der Attnang-Puchheimer Stadtskitag auf der Reiteralm ausgetragen. Insgesamt waren 177 Skibegeisterte dabei, und auch bei der Stadtskimeisterschaft waren 97 Teilnehmer. Der ESV Attnang wertete dieses Rennen zur Vereinsmeisterschaft 2012. Vereinsmeisterin wurde Claudia Pohn und bei den Herren gewann Stefan Bogner. Von unseren 29 gemeldeten Startern kamen 24 in die Wertung. Die Siegerehrung fand im Pichlmayrgut statt, wo Bürgermeister Peter Groiss zum Buffet einlud. Anschließend ging es noch nach Schladming in die Tenne zum Apres-Ski.

Ergebnis Stadtskimeisterschaft

Ergebnis Vereinsmeisterschaft ESV Attnang

 

Jahreshauptversammlung der Sektion Segeln, 16.01.2012
Sektion Segeln

Am 16. Jänner 2012 wurde im Gasthaus Bäckerbrunnen die Jahreshauptversammlung der Sektion Segeln des Eisenbahnersportvereines Attnang-Puchheim mit Neuwahlen abgehalten. Das Team um Sektionsleiter Franz Pohn stellte sich erneut zur Wahl für die nächsten zwei Jahre und wurde einstimmig bestätigt.

Im Zuge dieser Jahreshauptversammlung wurden auch die Sieger des Yescup 2011, dies ist eine Jahreswertung aller Regatten der Saison, geehrt. Unser Sportstadtrat Rudi Loidl war ebenfalls anwesend und überreichte den Siegern die Pokale. Den Sieg in der Wertung Vorschoter holte sich René Reiter, und in der Wertung Steuerleute ging der Sieg an Gerold Reiter.                        

                                                                                            Sektionsleiter Franz Pohn, Gerold Reiter,                                                                                                                  Sportstadtrat Rudi Loidl

Gerold Reiter Clubmeister und Askö Landesmeister, 26.06.2011
Sektion Segeln

Vom 25. Bis 26. Juni fand  die Clubmeisterschaft und zugleich die Askö Landesmeisterschaft  statt. Sehr wechselhafte Bedingungen machte es für die Teilnehmer nicht einfach, doch die geplanten vier Wettfahrten konnten durchgeführt werden. Mit einem zweiten Gesamtrang holten sich Gerold Reiter, René Reiter und Thomas Preinerstorfer auf Sunbeam 24 sowohl den Clubmeister als auch den Askö Landesmeister. In der Askö Wertung landeten Christian Reiter, Gerhard Mittermaier, Barbara Höller, Hermann Mospointner und Frank Kellermann auf einer First Class 8 auf Rang zwei. Dritte wurden Franz Pohn, Gerold Pohn und Markus Innerlohinger auf Sunbeam 25. Den Gesamtsieg holte sich Roland Saßhofer vom Segel und Surfclub Seewalchen, jedoch war auf diesem Boot mit Johannes Fisch auch ein Mitglied des YES-Kammer als Vorschoter tätig.

 

 

Stockerlplatz im Bezirkscup durch Stefanie Schaffner
Sektion Ski

Am 6. Mai 2011 fand die Gesamtsiegerehrung des diesjährigen Bezirkscup statt. Dabei konnte Stefanie Schaffner in der Klasse Kinder 3 den ausgezeichneten 3. Rang belegen.
Auch in der Mannschaftswertung konnte die Sektion Ski in ihrer erst zweiten Saison mit einem beachtlichen 11. Rang von insgesamt 20 Vereinen sehr gut in Szene setzen.
Für die nächste Saison ist noch mehr geplant, da der Sektion Ski seit kurzem mit Christian Reiter ein staatlich geprüfter Kinder und Jugendtrainer zur Verfügung steht.

 

                 Gesamtergebnis Bezirkscup

 

Christian Reiter ist staatlich geprüfter Kinder und Jugendtrainer
Sektion Ski

Am 4. Mai 2011 beendete Christian Reiter mit der Abschlussprüfung in Linz die Ausbildung zum staatlich geprüften Trainer für Kinderskilauf und Jugendrennlauf. Die Ausbildung begann im März 2010 mit der Aufnahmeprüfung in Zauchensee. Darauf folgte im Juni die theoretische Ausbildung mit Konditionsteil im Olympiazentrum in Linz. Im November ging es dann eine Woche zum ersten Praxisteil auf das Kitzsteinhorn. Im April 2011 wurde die zweite Praxiswoche mit den praktischen Abschlussprüfungen und den Lehrauftritten am Kitzsteinhorn erfolgreich absolviert, ehe dann die Ausbildung am 4. Mai 2011 mit den theoretischen Abschlussprüfungen positiv beendet wurde.
 

Skimeister des ESV Attnang wurden auf der Reiteralm ermittelt
Gesamtverein/Sektion Ski

Am 22. Jänner 2010 wurde im Zuge des Attnanger Stadtskitag die Vereinsmeisterschaft des ESV durchgeführt. Die Titel holten sich bei den Damen Barbara Höller und bei den Herren Christoph Schasching. Auch bei der Stadtmeisterschaft konnten wieder sehr gute Platzierungen von ESV Mitgliedern erreicht werden.

Insgesamt war der ESV Attnang mit 25 Teilnehmern am Start.

Ergebnisliste Vereinsmeisterschaft

Ergebnisliste Stadtmeisterschaft



von links: Barbara Höller, Christoph Schasching und Obmann Franz Pohn

 

Die Sektion Ski startet mit Skigymnastik in die 2. Saison
Sektion Ski

Am 8. Oktober startete die Sektion Ski des ESV Attnang mit dem Start der Skigymnastik in die zweite Saison. Ab diesem Zeitpunkt wird jeden Freitag unter der Leitung von Christian Reiter im Turnsaal der Hauptschule im 1. Stock für die kommende Saison trainiert. Der Eingang zum Turnsaal ist beim Lehrerparkplatz.

Kinder und Schüler von 16:00 - 17:00 Uhr
Erwachsene von 17:30 - 19:00 Uhr
 

Team Barrakuda holt Clubmeistertitel bei den Seglern, 27. Juni 2010
Sektion Segeln

Vom 26. bis 27. Juni fand die diesjährige Clubmeisterschaft statt, und es war endlich wieder mal schönes Wetter angesagt. Jedoch am ersten Tag spielte der Wind nicht mit, und so waren die Teilnehmer nur zum Warten verbannt. Jedoch am Sonntag war es dann so weit, und es setzte sich schon bald der Rosenwind durch und es konnten noch zwei Wettfahrten gesegelt werden.

Den Sieg holten sich Christian Reiter, Barbara Höller, Gerhard Mittermaier und Hermann Mospointner auf einer First Class 8. Zweite wurden Gerold Reiter, René Reiter, Thomas Preinerstorfer und Markus Schaffner auf Sunbeam 24 gefolgt von Fritz Urich, Andreas Urich und Gerold Pohn auf Sanset 77.

Ergebnis

 

Ausschusssitzung am 24.02.2010
Gesamtverein

Am 24. Februar findet im Clubheim des ESV um 19:00 die Ausschusssitzung des ESV Attnang statt.

Einladung

Tolle Platzierungen bei der Stadtskimeisterschaft
Gesamtverein

Bei der Stadtskimeisterschaft auf der Reiteralm am 23. Jänner 2010 erreichten die Teilnehmer des ESV Attnang tolle Ergebnisse.
Mit Laura Boschinger konnte sogar die Stadtmeisterin 2010 gestellt werden. Christoph Schasching siegte in seiner Klasse und erreichte die drittbeste Tageszeit bei den Herren.
Insgesamt war der ESV Attnang mit 26 Teilnehmern am Start.

Ergebnisliste

Attnang-Puchheimer Stadtskitag am 23. Jänner auf der Reiteralm
Gesamtverein

Am Stadtskitag nehmen wir als gesamt ESV Attnang teil und veranstalten hier auch die Vereinsmeisterschaft des ESV Attnang. Anmeldungen bis spätestens 14. Jänner 2010 bei Christian Reiter per Telefon 0650/7283340 oder per Mail unter chrisreiter@aon.at

Ausschreibung       

 

Neue Sektion Ski wurde gegründet, 08.09.2009

Am 08. September 2009 wurde eine Sektion Skisport gegründet. In Anwesenheit unseres Obmann Franz Pohn wurde die 10. Sektion des ESV Attnang mit einer Gründungssitzung erfolgreich gestartet. Bei dieser Sitzung waren 14 Personen anwesend, und es wurde dabei auch der erste Sektionsausschuss um Sektionsleiter Christian Reiter beschlossen.

von links Christian Reiter, Melanie Reiter, Christoph Schasching, Claudia Pohn, René Reiter, Barbara Höller und Obmann Franz Pohn
 

 

 


Obmannwechsel beim ESV Attnang, 03.04.2009
Gesamtverein

Bei der Generalversammlung des ESV Attnang am 03. April 2009 wurde Franz Pohn mit großer Zustimmung zum neuen Obmann des Eisenbahner Sportvereines Attnang gewählt. Franz Pohn ist 49 Jahre alt, verheiratet und Vater zweier erwachsener Kinder und ist bei den ÖBB als Lokführer tätig.
Im Rahmen der Sportlerehrung im Phönixsaal bedankte sich der neue Obmann bei seinem Vorgänger Ernst Ennsberger für dessen jahrelange Tätigkeit mit einem kleinen Präsent.


von links Sportstadtrat Rudolf Loidl, Ernst Ennsberger und der neue Obmann Franz Pohn

 

 

 

backtop
.:  Eisenbahner Sportverein Attnang, Franz Pohn, Billrothgasse 1, 4800 Attnang-Puchheim  :.
  www.esv-attnang.at